Kirchturmerhöhung und Innenrestaurierung

Kirche mit neuem TurmKirche mit altem Turm

Im Jahre 1912 fand für die Kirche der endgültige Bauabschluß statt. Der Kirchtum wurde erhöht. Die frühere Gestalt des Turmes (Bild links) begann unmittelbar auf der Steinmauer und schloß mit einer Pyramide ab. Der neue Turmaufsatz (Bild rechts) hat ein anderes Bild: ein Holzfachwerk mit Schieferbekleidung (Hauptturm 6-eckig im Grundriß und 4 im Grundriß quadratische Ecktürmchen).
Die erste Innenretaurierung wurde in den Jahren 1960 - 1962 durchgeführt. Laut Kirchenvorstandsbeschluß vom 15. Dezember 1960 waren folgende Arbeiten auszuführen:


Kirche vor der Renovierung

Renovierung des Hochaltares, Versetzung der Kommunionbank, Beseitigung Kirche nach der Renovierungder Gewölberisse und Reparatur des Turmportals, Herstellung von 2 Beichtstühlen und Neuanstrich.
Am Palmsonntag 1962 waren die Renovierungen abgeschlossen und Ostern erstrahlte die Kirche in neuem Glanze und wurde von allen bewundert.

Weihnachtsmarkt 2017 Kindermärchen Monatsplakat Breisiger Abendmusik Glühweinwanderung Nikolausmarkt Oberbreisig Ausstellung Buhr